Sammlung von alltäglichen Kommunikationssituationen im Klassenraum (authentisch, realitätsnah)

- Begrüßung

- Zu spät kommen

- Entschuldigung, Grund angeben
Wie die Schüler dazu bringen zu reagieren?
Nicht hineinlassen, Witz machen: Wieder der Bus? Wieder verschlafen?
Schüler verstehen das, amüsieren sich

- Auf/Zur Toilette gehen
Frage stellen, Höflichkeitsform anwenden
Wie die Schüler dazu bringen zu reagieren?
Nicht weglassen, außer wenn wirklich nötig
Schüler verstehen das, amüsieren sich

- nach Wörtern fragen
Was heißt ... auf Deutsch/Englisch?
Fragen stellen
Wie die Schüler dazu bringen zu reagieren?
nicht antworten, helfen

- Bitte um Hilfe
Können Sie mir helfen? Würden Sie bitte zu mir kommen?

- Uhrzeit erfragen

- Nach Arbeitsmaterial fragen

- Verabschiedung

- Am Anfang des Schuljahres – Vorstellung

- Nach den Ferien – Bericht
Habe nichts gemacht? Wenigstens geschlafen

Weitere Links im Internet
- Cool Timer http://www.harmonyhollow.net/cool_timer.shtml - Ein Programm, um Zahlen zu üben. Es gibt drei Moeglichkeiten - Wecker, Stoppuhr oder Count-down. Die Schueler/innen können Nachrichten tippen, wenn der Wecker losgeht. Bei "Cool Timer" sind Töne dabei, aber man kann auch WAVE-, MP3- oder MIDI-Dateien benutzen.
- Key Stage 3 section, Anweisungen für den Klassenraum |http://www.marling.gloucs.sch.uk/germanweb/Teaching%20Resources/menu.htm]]

Illustrierte Karten mit Anweisungen für den Klassenraum
Quelle: Maria Roberts